Uncategorized

Single.de kündigungsfrist

Ein bereits an KultivierteSingles bezahltes Entgelt wird in diesem Fall bis zu einer Betragshöhe von EUR ,00 nicht zurückerstattet, sondern als Vertragsstrafe einbehalten. KultivierteSingles behält sich darüber hinaus ausdrücklich vor, auch gegenüber Kunden, die kein Entgelt oder ein geringeres Entgelt als EUR ,00 geleistet haben, pauschal eine Vertragsstrafe bis zu einer Höhe von EUR ,00 zu verlangen. Die Geltendmachung eines tatsächlich entstandenen höheren Schadens wird hierdurch nicht ausgeschlossen.

KultivierteSingles-Service und Leistungsumfang. Dieser Test besteht aus einer Reihe unter psychologischen Aspekten ausgesuchter und aufgebauter Fragen, die der Kunde beantwortet. Dieses Testergebnis wird dem Kunden übermittelt. Dieser Abgleich erfolgt auf der Grundlage eines mathematischen Algorithmus Rechenverfahrens , der Aussagen über die Vereinbarkeit zweier Kundenprofile ermöglicht. Eine direkte Kontaktaufnahme zwischen den Kunden ermöglicht KultivierteSingles jedoch grundsätzlich nur bei gegenseitigem Einverständnis beider Kunden. Dieser andere Kunde kann dann entscheiden, ob er antworten möchte oder nicht.

Als Kontaktaufnahme im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt auch, wenn der Kunde auf den Kontaktwunsch eines anderen Kunden eingeht. Februar bis B endet eine dreimonatige Frist, die ab dem November läuft, am Februar des folgenden Jahres. Die anfallenden Kosten, der Umfang der Leistungen und die jeweils geltenden Zahlungsmodalitäten werden im Rahmen der Bestellung der jeweiligen kostenpflichtigen Leistung erklärt.

Nach Abschluss des Zahlungsvorgangs und Angabe der vollständigen Adressdaten kann der Kunde die kostenpflichtigen Leistungen nutzen. KultivierteSingles kann nicht garantieren, dass innerhalb der Vertragsdauer eine erfolgreiche gegenseitige Kontaktaufnahme stattfindet, sofern nicht bei Vertragsabschluss ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird. Dies erfasst nicht Ausfallzeiten, welche aufgrund von Wartungsarbeiten und Software-Releases anfallen, ebenso nicht erfasst sind Ausfallzeiten, welche nicht im Einflussbereich von KultivierteSingles liegen aufgrund derer der Dienst über das Internet nicht zu erreichen ist, wie höhere Gewalt, Verschulden Dritter etc.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von KultivierteSingles

KultivierteSingles empfiehlt seinen Kunden jeweils die neuesten Browser- Technologien zu verwenden oder deren Ausführung auf seinem Computer zu ermöglichen z. Dies kann bei Benutzung nicht aktueller oder nicht allgemein anerkannter Technologien nicht sichergestellt werden. Dies ist unabhängig davon, ob sich diese Kunden für die von be2 S. Datenbank für die angebotenen Services, welche über unterschiedliche Domains nutzbar sind im Rahmen, der ihm zur Verfügung gestellten Vorschlagsliste.

Mitteilungen zwischen Kunden und KultivierteSingles. Haftung von KultivierteSingles. KultivierteSingles haftet daher nicht, falls während der Vertragslaufzeit keine Kontaktaufnahme stattfindet. Wohl aber schuldet KultivierteSingles das Bemühen um eine Kontaktvermittlung zwischen den KultivierteSingles-Kunden durch Bereitstellung der technischen Voraussetzungen hierfür.

Insbesondere haftet KultivierteSingles nicht für Störungen der technischen Anlagen oder der Qualität des Zugangs zum Service aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die KultivierteSingles nicht zu vertreten hat z. Ausfall von Kommunikationsnetzen. Die Haftung ist in letzterem Fall auf den vorhersehbaren, vertragstypischen und unmittelbar entstehenden Schaden beschränkt.

Pflichten des Kunden.

Kündigung! ☝💡 Mit dem Trick kommst du aus dem Vodafone-Vertrag! Sonderkündigung: Umzug ins Ausland

Er versichert, dass die von ihm gemachten Angaben der Wahrheit entsprechen und ihn persönlich beschreiben. Der Kunde verpflichtet sich, nicht vorsätzlich die Daten dritter Personen als seine eigenen auszugeben. Vorsätzlich falsche oder in betrügerischer Absicht gemachte Angaben, insbesondere die Angabe der Bankverbindung oder Kreditkartendaten eines Dritten ohne dessen Einwilligung, können rechtliche Schritte nach sich ziehen siehe auch unten, Absatz 6. Der Kunde verpflichtet sich, die gegenüber KultivierteSingles gemachten Angaben, insbesondere die Angabe seiner Kontaktdaten und seiner Zahlungsdaten auf aktuellem Stand zu halten.

Kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Single.de kündigen

Der Kunde verpflichtet sich, Nachrichten an andere KultivierteSingles-Kunden zu keinem anderen Zweck als der persönlichen Kommunikation zu versenden, insbesondere nicht zum Anpreisen oder Anbieten von Waren oder Dienstleistungen. Der Kunde verpflichtet sich ferner,. Der Kunde stellt KultivierteSingles insbesondere frei von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen übler Nachrede, Beleidigung, Verleumdung und Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch andere Kunden, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für Kunden, wegen der Verletzung von Immaterialgüterrechten oder sonstigen Rechten durch Kunden ergeben.

Informationen zu Datenschutz, Datenverarbeitung und Cookies. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Kündigung, Vertragsverlängerung und Einstellung des Services. Beim Thema Kündigung ist zwischen dem kostenlosen Vertragsverhältnis , das mit der Registrierung zustande kommt, und dem kostenpflichtigen Vertragsverhältnis , das bei Bestellung einer kostenpflichtigen Leistung zustande kommt zu unterscheiden. Der Kunde ist jederzeit berechtigt, das mit KultivierteSingles bestehende kostenlose Vertragsverhältnis ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

KultivierteSingles ist berechtigt, das mit dem Kunden bestehende kostenlose Vertragsverhältnis mit einer Frist von 14 Tagen zu kündigen. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bzw. Die Kündigung des kostenpflichtigen Vertragsverhältnisses ist nur dann wirksam, wenn sie durch ausdrückliche Erklärung in Textform erfolgt. Die Kündigung ist zu richten an: Wurde das kostenpflichtige Vertragsverhältnis über einen Kauf in der KultivierteSingles Android App geschlossen, so erfolgt die Kündigung des kostenpflichtigen Vertragsverhältnisses je nach ausgewählter Zahlungsart: Ausdrücklicher Hinweis: Wenn ein Kunde einer kostenpflichtigen Leistung sein Profil löscht, bleibt hiervon das kostenpflichtige Vertragsverhältnis unberührt.

Der Kunde verzichtet durch die Löschung des Profils lediglich auf die Nutzung einer noch nicht in Anspruch genommenen, aber bereits bezahlten Leistung.

Das bedeutet, der Kunde erhält keine Rückerstattung der bereits geleisteten Zahlung. Eine Kündigung des kostenpflichtigen, über die Website geschlossenen Vertragsverhältnisses — wie vorstehend beschrieben — ist in jedem Fall zwingend erforderlich. Der Vertrag über eine kostenpflichtige, über die Website erworbene Leistung verlängert sich automatisch um die bei der Bestellung vereinbarte Laufzeit z.


  • Diese Leistungen bietet single.de an.
  • Kündigungsbedingungen für die Mitgliedschaft bei Single.de?
  • Die Vorlage für deine single.de Kündigung. Versende sie direkt in 2 Minuten an den Anbieter..

Im Fall von Probeabonnements, Werbeaktionen und dergleichen kann von dieser Regel abgewichen werden. Bitte beachte: Kündigungen werden werktags gegen 17 Uhr versendet.

Bekanntschaften wilhelmshaven

Deine Kündigung wird vorraussichtlich am Rechtliche Informationen zum Bestellvorgang. Du kannst natürlich jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.